Torchance 2017 Update

Alles rund um Torchance 2017
Benutzeravatar
Admin
Administrator
Beiträge: 12
Registriert: So 17. Mär 2019, 05:27

Torchance 2017 Update

Beitrag von Admin » So 20. Okt 2019, 06:36

Hallo,

ich habe mich nun entschlossen, ein Update für Torchance herauszubringen.
Was genau wünscht ihr euch ?

BB

Benutzeravatar
super-jogi
Beiträge: 38
Registriert: Di 19. Mär 2019, 09:45

Re: Torchance Update

Beitrag von super-jogi » So 20. Okt 2019, 17:00

Heisst das im Umkehrschluss, dass sich der Clubmanager noch weiter hinauszögert ? Auf meine Anfrage von letzter Woche bei 2tainment hab ich bis heute nämlich noch keine Antwort erhalten.
** Das Leben ist wie eine Kloschüssel, man macht so einiges durch... **

Tobias
Beiträge: 60
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:48

Re: Torchance Update

Beitrag von Tobias » So 20. Okt 2019, 17:22

Das ist mal eine tolle Meldung, das freut mich sehr. Danke dafür schon mal. Spiele das Spiel immer noch, von daher würde mich das richtig freuen.


Hier meine Vorschläge:
- Mitarbeiter Verträge bis zu 5 Jahre abschließbar.
- Europäischer Supercup und Deutscher Supercup.
- Spieler Suche verbessern, sprich alle Spieler anzeigen lassen mit auslaufenden Verträgen.
- Talent Sterne sollten eine Auswirkung auf die Höchstmögliche Stärke haben, bzw. sollte ein 5 Sterne Talent auch ein Star Spieler werden können. 1 Stern Spieler sollte sich kaum entwickeln. Wo kein Talent ist, ist eben auch nichts. ;) Um es noch schwerer zu machen. Könnte man darüber nachdenken, die Sterne Optional anzeigen lassen möchte, oder diese Verborgen bleiben sollen.
- Nationalmannschaft Spiele nicht immer ansehen zu müssen. Schalte diese deswegen immer aus.
- Spieler Vorschläge für die Jugendmannschaften, die man aufnehmen kann oder ablehnen kann.
- Nach "Sehr Schwer" noch ein Extra schweren Schwierigkeitsgrad


Ansonsten hat Effzeh schon sehr gute Dinge vorgeschlagen, die ich jetzt hier nicht nochmal aufliste. Melde mich wieder, sobald mir weiteres einfällt.

Bugs:
- Spielerliste bei der Suche, die letzten Seiten mit Leeren Spielerleisten Wenn man drauf klickt, kommt der bekannte Fehler sofort.

Benutzeravatar
Admin
Administrator
Beiträge: 12
Registriert: So 17. Mär 2019, 05:27

Re: Torchance Update

Beitrag von Admin » So 20. Okt 2019, 18:57

Hallo,

der Clubmanager erscheint weiterhin.
Hierbei programmiere ich aber nicht mit, deshalb habe jetzt bald ich die Zeit ;-)

BB

Benutzeravatar
schorsch
Beiträge: 39
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:14
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von schorsch » So 20. Okt 2019, 19:36

von Effzeh » Sa 19. Okt 2019, 09:04
Man hätte Torchance mit wenigen kleinen Änderungen gut weiterentwickeln können.

Ich hätte es zum Beispiel besser gefunden, wenn einem der Aufstieg verweigert würde, wenn man die Lizenzauflagen nicht erfüllt.
So kann ich unter Missachtung der Lizenzauflagen in die 4. Liga aufsteigen und habe es sogar geschafft mit 30 Punkten Abzug in die 3. Liga aufzusteigen.

Ansonsten fehlen Kleinigkeiten, wie
- dass man nach Erhalt der Meldung "Werbeverträge ausgelaufen" sofort ins Menü geführt wird, statt warten zu müssen, bis der automatische Wochendurchlauf beendet ist
- dass man die TV-Gelderübersicht nicht abwählen kann
- dass man am Saisonende jedesmal nach Jugendspielern und spannender Darstellung gefragt wird
- die Qualifikation des EU-Cup-Gewinners für den CL-Cup
- die Teilnahme der Gruppendritten des CL-Cups am EU-Cup der dazu ein 16tel-Finale erhält
- geringere Zufallsspanne beim Trainingslager
- die Berechnung der Zuschauerzahlen (Diskrepanz zwischen Dauer- und Tageskarten)
- eine klare Trennung zwischen Vereinsmodus (ohne Wechseln des Vereins) und Karrieremodus, wo man zwischen mehreren Angeboten wählen kann und Levelpunkte für die Zielerreichung bekommt, was bei Erfolg zu besseren Angeboten in der nächsten Saison führt.

Effzeh
Beiträge: 23
Registriert: So 17. Mär 2019, 08:39

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Effzeh » Di 22. Okt 2019, 07:39

Ich konkretisiere und ergänze mal:

Bei der Vorschau auf das nächste Spiel im Hauptmenü, sollte neben der aktuellen Platzierung auch die Stärke der Mannschaft angegeben werden. Anstelle der Platzierung sollte bei nat-Cup-Spielen die Liga und bei internationalen Spielen das Land in Klammern angegeben werden.

Der automatische Wochendurchlauf sollte unterbrochen werden, wenn zum 1. bzw. 16. bzw. nach Vertragsablauf neue Sponsorenangebote vorliegen. Auf das Pop-up mit auslaufenden Werbeverträgen kann verzichtet werden, insbesondere am Saisonende ist es überflüssig (wenn dann eher zu Saisonbeginn).

Analog zur Pokalauslosung sollte man wählen können, ob die TV-Gelder angezeigt werden sollen (immer - bei Betroffenheit - nie).
Als Standardwert sollte "bei Betroffenheit" eingestellt sein - auch bei der Pokalauslosung).

Von mir aus kann die spannende Darstellung bei der Auf- und Abwertung ganz entfallen, falls sie bleibt, bitte nicht jedes Mal nachfragen, sondern unter Einstellung an-/abwählbar machen.

Statt jedes Mal am Saisonende auf die Jugendspieler per Pop-up aufmerksam zu machen, ist analog zu auslaufenden Spielerverträgen ein Hinweis auf dem Notizblock oben ausreichend.

Co-Trainer wechselt automatisch habe ich bisher erst einmal erlebt, als ich AM-Cup und nat-Cup hintereinander hatte.
Automatisch wechseln sollte auch bei verletzen Spielern erfolgen, wenn dies positionsgetreu möglich ist. Außerdem sollte man bei der Aufgabenzuweisung an den Co-Trainer auch einstellen können, ab welchem Frischewert er automatisch positionsgetreu wechseln soll (solange das Auswechselkontingent nicht erschöpft ist). Der Wert ist derzeit sehr niedrig festgelegt, so dass es selten vorkommt (es sei denn, man stellt das Training falsch ein).

Ganz dringend muss die Berechnung der Zuschauerzahlen angepasst werden.
- Es gehen nicht nur Dauerkarteninhaber ins Stadion. Egal wie viele Dauerkarten ich verkaufe, es muss immer eine Nachfrage von Heimfans nach Tageskarten geben. Diese ist in der Regel 10x so hoch, wie nach Dauerkarten.
- 10% der Tickets sind für Gästefans. Deren Nachfrage richtet sich nach Eintrittspreis und deren Ansehen.
- Wenn eine Dauerkarte so viel kostet wie 14-17 Einzeltickets, ist es unlogisch, dass jedes Heimspiel ausverkauft ist, ich aber keine einzige Dauerkarte verkaufe. Die Berechnung von Nachfrage und Preissensibilität müssen bei Tages- und Dauerkarten aufeinander abgestimmt sein.

Die Spannbreite der Aufwertungen beim Trainingslager ist zu groß. Mal wird kein einziger Spieler aufgewertet, mal die Hälfte der Mannschaft, davon einzelne Spieler um bis zu 1.0.
Stattdessen sollte jeder Spieler, dessen Allgemeinwert nach dem Trainingslager > 100 ist für jeden Talentstern um 0.1 aufgewertet, bei einem Allgemeinwert > 110 um 0.2 je Talentstern. So haben auch die Talentsterne einen echten Mehrwert.
Statt Spieler stärker als 20.0 sollten Spieler älter als 30 von den Aufwertungen ausgenommen werden.

Nach dem 26. Spieltag sollte in der 2. bis 6. Liga der Lizenzantrag für die nächsthöhere Liga kommen.
Erfülle ich die Bedingungen, weil die geforderten Auflagen erfüllt oder beauftragt sind, kann ich den Lizenzantrag stellen.
Stelle ich den Lizenzantrag nicht, weil ich nicht kann oder will, bleibe ich als auch als Tabellenerster oder -zweiter in der Liga und nehme als Tabellendritter nicht an der Relegation teil (stattdessen steigt der Tabellendritte auf und/oder der Tabellenvierte nimmt an der Relegation teil).
Damit entfällt der 30-Punkte-Abzug am Saisonende.
Da man die Auflagen jetzt 1 1/4 Jahre eher erfüllen muss, sollten die Startbedingungen (z.B. Stadion mit 1.000 statt 500 Plätzen) angepasst werden.

Einführung einer vereinfachten Local-Player-Regelung. Es müssen mindestens 12 deutsche (bzw. bei Karriere im Ausland italienische, französische, spanische, britische) Spieler im Kader sein. Das erschwert das Spiel deutlich, da ich teurere deutsche Spieler kaufen oder den Kader vergrößern muss.
Man darf seinen Zug am 31. Juli bzw. Januar erst beenden, wenn die Local-Player-Regelung erfüllt ist. Außerdem darf man maximal x-12 nicht-deutsche Spieler in den Kader aufnehmen (x = maximale Spieleranzahl im Kader). Nach Beendigung des Zuges sollte man dann auch keine Transferangebote mehr erhalten.

Ansonsten verweise ich auf die obigen Anregungen zu nationalem und internationalem Supercup, EU- und CL-Cup.

Bei "Verein gründen" sollte man nach Saisonende keine Wechselangebote erhalten, sondern seinem Verein treu bleiben müssen (somit auch eine Vergleichbarkeit in der Highscore am Ende, da man sonst zu Vereinen mit ausgebauten Stadien wechseln kann).

Benutzeravatar
super-jogi
Beiträge: 38
Registriert: Di 19. Mär 2019, 09:45

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von super-jogi » Di 22. Okt 2019, 09:51

Für mich wären die wichtigsten Punkte:

Die Mitarbeiterverträge. Hier längere Laufzeiten oder vieleicht nioch besser unbefristete Verträge, die man kündigen kann, sagen wir in der Winterpause zum nächsten Spieljahr hin.

Man könnte zum Spielstart seinen Lieblingsverein angeben, von dem man dann öfter mal Angebote bekommt

Die Saisonvorgaben. Hatte lettens das Problem, dass ich als Vorgaben hatte, das Sadion um 10 Plätze auszubauen, irgendeine Inneneinrichtung zu bauen und glaub 600.000 Kontostand.

Die Stadionsachen hatte ich gleich erledigt und am Saisonende "nur" knapp 450.000 auf dem Konto und ich wurde dann gekündigt. Hie rsollte man vieleicht etwas ändern, wenn man vieleicht 2 von 3 erreicht, dann ist man save oder so.

Man könnte en Spielern eine starken Fuss geben, wie damals beim BMP, L, R, oder L+R. Würde mMn das ganze etwas aufpeppen un dman kauft die Spieler nicht nur stur nach Stärke. Wegen mir kann der Spieler auf der "falschen" Seite nur 75% der STärke haben oder so was.

Die Spieldarstellung. Die Szenen sind an sich OK, nur stört mich hier, dass immer nur rot und blau als Farben dargestellt werden und die Szenen haben zu wenig abwechselung. Der "Livemodus" mit den feststehenden Figuren ist auch nicht so prickelnd, der Textmodus geht.
Was mir hie rgefallen würde wäre so was wie beim Ur Bundesligamanager. Wenn eine Chance entsteht sieht man auf einem Spielfeld den Ball in Richtung Tor rollen.

Das wären so grob meine Wünsche für den Moment.
Ansonsten find ich das Spiel wie schon gesagt eigentlich Top.
** Das Leben ist wie eine Kloschüssel, man macht so einiges durch... **

Tobias
Beiträge: 60
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:48

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Tobias » Di 22. Okt 2019, 11:15

Local-Player-Regelung würde mir auch gefallen. Würde das Spiel schwerer machen. Weil wenn ich mir meine Mannschaft so ansehe? Wie verständigen die sich? :lol:

Mit einem starken Fuss wäre auch gut. Würde auch alles schwerer machen.

Das Spiel ist auch immer noch gut, deswegen freut es mich sehr, dass wir tatsächlich noch ein Update bekommen. 8-)

Effzeh
Beiträge: 23
Registriert: So 17. Mär 2019, 08:39

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Effzeh » Di 22. Okt 2019, 11:45

super-jogi hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 09:51
Die Mitarbeiterverträge. Hier längere Laufzeiten oder vieleicht nioch besser unbefristete Verträge, die man kündigen kann, sagen wir in der Winterpause zum nächsten Spieljahr hin.
Die Idee mit den unbefristeten Verträgen finde ich gut.
Dann hat auch die Kündigen-Funktion einen Nutzen (in der 8. Liga fängt man mit dem billigsten Co-Trainer an, in der 1. Liga kann man sich den besten leisten,
super-jogi hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 09:51
Man könnte zum Spielstart seinen Lieblingsverein angeben, von dem man dann öfter mal Angebote bekommt
Dazu müsste man aber mit Echtdaten spielen.
super-jogi hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 09:51
Die Saisonvorgaben. Hatte lettens das Problem, dass ich als Vorgaben hatte, das Sadion um 10 Plätze auszubauen, irgendeine Inneneinrichtung zu bauen und glaub 600.000 Kontostand.

Die Stadionsachen hatte ich gleich erledigt und am Saisonende "nur" knapp 450.000 auf dem Konto und ich wurde dann gekündigt. Hie rsollte man vieleicht etwas ändern, wenn man vieleicht 2 von 3 erreicht, dann ist man save oder so.
Die Vorgaben sollten bei "Verein gründen" wegfallen, schließlich ist das "mein" Verein.

Ich stelle mir einen eigenen Karrieremodus vor.
Man bekommt zu Saisonbeginn drei Angebote mit unterschiedlich schweren Vorgaben.
Erreicht man diese Vorgaben (ganz oder teilweise) erhält man entsprechende Levelpunkte.
Anhand dieser Levelpunkte bekommt man dann in der nächsten Saison wieder drei Angebote, darunter auch ein Angebot des bisherigen Vereins, wenn man die Vorgaben erreicht hat.

Beispiel:

Angebot 1
München
Vorgaben:
1) mind. 2 Titel (CL-Cup, nat-Cup, Meister)
2) Verkehr Stadionumfeld komplett ausgebaut
3) mind. x EUR auf dem Konto
Levelpunkte:
alle Ziele erreicht: 6
mind. 2 Ziele erreicht: 3

Angebot 2
Hoffenheim
Vorgaben:
1) Qualifikation EU-Cup oder CL-Cup
2) Stadion mind. 40.000 Plätze
3) mind. x EUR auf dem Konto
alle Ziele erreicht: 4
mind. 2 Ziele erreicht: 2

Angebot 3
Paderborn
Vorgaben
1) Klassenerhalt
2) Ausbau Trainingsgelände
3) mind. x EUR auf dem Konto
alle Ziele erreicht: 2
mind. 2 Ziele erreicht: 1
super-jogi hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 09:51
Man könnte en Spielern eine starken Fuss geben, wie damals beim BMP, L, R, oder L+R. Würde mMn das ganze etwas aufpeppen un dman kauft die Spieler nicht nur stur nach Stärke. Wegen mir kann der Spieler auf der "falschen" Seite nur 75% der STärke haben oder so was.
Das würde den Co-Trainer sowie die CPU-Vereine bei der automatischen Aufstellung und Auswechslung überfordern.
super-jogi hat geschrieben:
Di 22. Okt 2019, 09:51
Die Spieldarstellung. Die Szenen sind an sich OK, nur stört mich hier, dass immer nur rot und blau als Farben dargestellt werden und die Szenen haben zu wenig abwechselung. Der "Livemodus" mit den feststehenden Figuren ist auch nicht so prickelnd, der Textmodus geht.
Was mir hie rgefallen würde wäre so was wie beim Ur Bundesligamanager. Wenn eine Chance entsteht sieht man auf einem Spielfeld den Ball in Richtung Tor rollen.
Im Sinne einer schnellen Spielbarkeit nutze ich nur den Textmodus. Zu beobachten wo sich der Ball befindet (Mittelfeld, eigene Hälfte, generische Hälfte), würde schon was bringen, weil man dann taktisch bessere reagieren könnte. Hier etwas zu ändern, wäre aber kein Update sondern ein komplett neues Spiel. Dann lieber viele, kleine Verbesserungen.

Tobias
Beiträge: 60
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:48

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Tobias » Di 22. Okt 2019, 14:26

Noch eine Kleinigkeit. Man kann ja beim automatischen Durchlauf nur eine Woche wählen. Würde es gut finden, wenn dieses auf einen Monat erweitert wird, natürlich Wahlweise. Weil wenn Urlaub ist, habe ich kein Bock immer so viel klicken zu müssen. Und natürlich dass man diesen auch beenden könnte.

PS: Gerade wieder diesen Bug gehabt bei ein Vertrag eines Spielers, gingen nur 4 Jahre, kann klicken wie ich will.

Spieler Alter: 24-26
Stärke: 15.0 betraf nur diese Stärke, sprich 14.9 und 15.1 gingen 5 Jahres Verträge.
Position: Alle 15.0 Spieler, ebenfalls nur 4 Jahre möglich.

Antworten