Torchance 2017 Update

Alles rund um Torchance 2017
Tobias
Beiträge: 127
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:48

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Tobias » Mi 23. Okt 2019, 21:27

Ja, spiele schon sehr lange mit Update 1.62. Willkommen im Club. :lol: Aber bald darfst du wieder Updaten. Aber nicht vergessen. ;)

PS: habe auch nur meine Daten, sprich Wappen und meine geänderten Vereinsnamen, mehr aber nicht. Weil ich schlechte Erfahrung damit gemacht habe.

Benutzeravatar
super-jogi
Beiträge: 63
Registriert: Di 19. Mär 2019, 09:45

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von super-jogi » Do 24. Okt 2019, 08:52

Ich hab mir den Orginaldatensatz gezogen und da noch ein paar regionale Teams eingebaut, aber eigentlich sind mir nur die Orginalvereinsnamen und Wappen wichtig, Spielernamen als Orginal bräuchte ich nicht.

Aber war getsern echt erschrocken, dass ich die ganze Zeit noch mit der 1.58 Version gezockt hatte :)
** Das Leben ist wie eine Kloschüssel, man macht so einiges durch... **

Effzeh
Beiträge: 72
Registriert: So 17. Mär 2019, 08:39

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Effzeh » Do 24. Okt 2019, 22:20

super-jogi hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 09:46
Ich mach aktguell ein Spiel in dem ich nur aus Spieler aus der eigenen Jugend setze, komplett ohne Käufe. Ist eigentlich sehr interessant und spassig :)
Bei "Verein gründen" auf "sehr schwer" schaffe ich aus Jugendspielern keine Mannschaft mit einer Stärke > 20, bin somit das mit Abstand schwächste Team und verliere jedes Spiel.

Benutzeravatar
super-jogi
Beiträge: 63
Registriert: Di 19. Mär 2019, 09:45

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von super-jogi » Fr 25. Okt 2019, 07:39

Ich spiel auf Stärke normal, zufälliger Verein. ohne Entlassungen. Bau dann so gut es geht die Jugendsachen aus und hol den entsprechenden Trainer. Dauert dann 2-3 Saisons mit dem ersten Aufstieg aber nach und nach werden dann die Jugendspieler, die rauskommen stärker. Aber hart war es dann von 5 in 4 zu kommen. Aber in 4 ist es aktuell fast unmöglich nochmal aufzusteigen
** Das Leben ist wie eine Kloschüssel, man macht so einiges durch... **

Toppi
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Mär 2019, 10:24

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Toppi » Mo 28. Okt 2019, 17:46

Hallo,

am wichtigsten finde ich einen stabiler Verlauf (Memory access violation).
Ansonsten wäre eine Anpassung der Lizenzvorgaben gut, damit man auch bei höherem Schwierigkeitsgrad mit dem gleichen Verein (theoretisch) bis zur 1.Liga durchsteigen kann.

Effzeh
Beiträge: 72
Registriert: So 17. Mär 2019, 08:39

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Effzeh » Di 29. Okt 2019, 06:59

Da das Thema Jugendarbeit gerade angesprochen wurde:

Wenn man bezogen auf die Liga überdurchschnittlich viel in die Jugend investiert, sollte man jede Saison mindestens einen Spieler haben, der beim Raufziehen in den Profikader dort der zweitbeste Torwart oder Stürmer oder der viertbeste Verteidiger oder Mittelfeldspieler wäre (bis max. Stärke 19).

Effzeh
Beiträge: 72
Registriert: So 17. Mär 2019, 08:39

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Effzeh » Do 31. Okt 2019, 07:03

Bei den Herausforderungen ist mir aufgefallen, dass Erstligavereine mit ihrem nicht vorhandenen Umfeld nicht einmal die Lizenzauflagen für die 4. Liga erfüllen.

Wenn man eine Herausforderung annimmt oder zu einem Verein wechselt, sollte dort Stadion und Umfeld gemäß der Lizenzauflagen der Liga, im der der Verein spielt (bzw. bei Absteigern der nächsthöheren Liga), vorhanden sein.

Wenn ein anderer Verein einen Spieler von mir kaufen oder leihen will, hätte ich gerne die Möglichkeit dem Verein alternativ eine Leihe oder einen Kauf anzubieten.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass der interessierte Verein den Spieler
a) nur kaufen,
b) nur leihen,
c) kaufen oder leihen
will.

Nur-Leihen-Angebote sollten auf eigene Ersatzspieler begrenzt sein.

Ebenso sollten die Restriktionen für den Kauf von Spitzenspielern einheitlich sein.
Ich kann teilweise als CL-Cup-Teilnehmer keine Spieler stärker als 20.0 verpflichten, erhalte aber Transferangebote für Spieler stärker 20.0 von Vereinen, die auf einem Abstiegsplatz überwintern.

Mögliche neue Regel für alle (inkl. CPU-Vereinen):
Spieler stärker als 19.0 wechseln nur zu Vereinen, die sich für den EU-Cup oder CL-Cup qualifiziert haben (Sommerpause) oder sich dort für die KO-Runde qualifiziert haben bzw. in den europäischen Topligen die ersten 5 Plätze der Tabelle belegen (Winterpause).
Spieler stärker als 20.0 wechseln nur zu Vereinen, die sich für den CL-Cup qualifiziert haben (Sommerpause) oder sich dort für die KO-Runde qualifiziert haben bzw. in den europäischen Topligen die ersten 3 Plätze der Tabelle belegen (Winterpause).
Spieler stärker als 21.0 wechseln nur zu Vereinen der europäischen Topligen, die in der Vorsaison Meister, EU-Cup- oder CL-Cup-Sieger geworden sind - in der Winterpause nur, wenn der Verein noch am CL-Cup teilnimmt.

Tobias
Beiträge: 127
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:48

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Tobias » Do 31. Okt 2019, 10:39

Da möchte ich auch was hinzufügen. Kiel wollte ein Spieler von mir kaufen, für knapp 100 Millionen Euro. Ich stehe auf Platz 1, Kiel nur auf Platz 11. Kein Top Spieler würde dahin gehen. Und dann frage ich mich, warum stehen die soweit hinten, wenn sie soviel Geld ausgeben können. :lol:

Edit: Mitarbeiter sollten unbefristet Verträge haben, ist besser als mein Vorschlag. Und ich möchte nicht, nach Jeder Saison einstellen müssen, wie viel ich für meine Jugendarbeit ausgeben möchte. Ist auf dauer alles sehr nervig.

Benutzeravatar
schorsch
Beiträge: 53
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:14
Wohnort: Rheinland Pfalz

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von schorsch » Sa 2. Nov 2019, 15:15

alle pokalfinals bitte abändern das sie nach der saison gespielt werden und nicht 2 spiele vor saisonende wenn es geht. ist denk ich besser so wie in echt.

Tobias
Beiträge: 127
Registriert: So 17. Mär 2019, 11:48

Re: Torchance 2017 Update

Beitrag von Tobias » So 3. Nov 2019, 20:41

Was die allgemeinen Ausgaben betrifft. Egal ob Ordner, Platzwart oder anderes Personal kostet immer Geld. Das Stadion muss nach einem Spiel auch gereinigt werden. Kostet auch alles. Catering wo man die Preise für Bier und Wurst bestimmen kann, wäre auch eine nette Spielerei. Vielleicht auch ein Jugendtag veranstalten können, wo man ein Talent entdecken kann. Oder ein Fantag, wo sich das Ansehen des Vereins verbessert.

Achso, noch was vergessen. Mehr Statistiken werden gut. Möchte meine Daten nach 100 Jahren nicht verlieren. Zurzeit bin ich dabei, die 100 Jahre zu erreichen. So könnte man die Hi-Score Liste auch erweitern, die endet auch nach 100 Jahren.

Antworten